Solaranlage in der Sonne

Nachhaltige und autarke Gebäude

Als Green Building wird ein Gebäude bezeichnet, das unter dem Leitgedanken der Nachhaltigkeit entwickelt wurde. Dieses Konzept soll über den ganzen Lebenszyklus, angefangen bei der Planung, der Konstruktion, sowie beim Betrieb und der Wartung, und letztlich bei der Demontage verfolgt werden.

Hierbei wird besonders auf Ressourceneffizienz in den Bereichen Energie, Wasser und Material geachtet. Außerdem sollen schädliche Auswirkungen auf die Gesundheit und die Umwelt reduziert, sowie auf Wohn- und Arbeitsqualität der Bewohner oder Arbeitnehmer im Gebäude geachtet werden. Ein weiterer Schwerpunkt soll auf gute Integration in die Umgebung und Schonung der Nachbarn – sowohl beim Bau des Gebäudes, als auch beim Betrieb – gelegt werden. Niedrigenergiehäuser, Solarhäuser, Passiv- oder Nullenergiehäuser fallen unter den Begriff des grünen Bauens.

Umwelttechnik

Der Umweltschutz und die Nachhaltigkeit sind uns ein Anliegen, das wir bei der Planung der technischen Anlagen und auch in unserem Büroalltag beachten.

Von der Solarenergie (auch auf unserem Verwaltungsgebäude) bis hin zum Bienenschutz sind wir aktiv.
Auch die Energieberatung wird immer wichtiger heutzutage. Aufgrund der hohen Bedeutung des Umweltschutzes, befassen wir uns oft mit den ökologischen Aspekten der Gebäudeversorgung.

Es geht dabei vor allem um die effiziente und umweltfreundliche Versorgung mit Energie, z. B. durch den Einsatz von Solarenergie oder Wärmerückgewinnung.

Michael Tomalla

Büroleiter Salzgitter

+49 (0) 5341 - 85 99 800E-Mail schreiben

Sie haben Fragen oder benötigen eine Beratung?

Rufen Sie uns jederzeit gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Sie möchten mit uns zusammen arbeiten? Schreiben Sie uns.